Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Weißenhorn » Weißenhorn: Frau fährt unter Drogeneinfluss zur Polizei
Blutentnahme
Symbolfoto: Henrik Dolle - Fotolia

Weißenhorn: Frau fährt unter Drogeneinfluss zur Polizei

Eine 28-Jährige fuhr am Montagmittag, 03.06.2019 mit ihrem Pkw zur Polizeiinspektion Weißenhorn, um eine Vernehmung durchzuführen.
Im Gesprächsverlauf wurden bei der Frau drogentypische Anzeichen festgestellt. Ein vorläufiger Drogentest ergab ein positives Ergebnis auf Metamphetamin. Zur Bestimmung eines endgültigen, gerichtsverwertbaren Ergebnisses wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Die Frau erwartet bei einem positiven Blutergebnis ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro, 2 Punkte und 1 Monat Fahrverbot.

Anzeige
x

Check Also

Windunfall -Urheber-Maren

Bibertal: Reh läuft vor Pkw und wird erfasst

In Bibertal war es am 22.07.2019 zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einem Reh gekommen. Gegen 05.55 Uhr befuhr ein 33-jähriger Autofahrer mit seinem ...

Kelle Kontrolle

Günzburg: Autofahrer mit falschem Händlerkennzeichen unterwegs

Eine Streife Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm unterzog am 22.07.2019 auf der Autobahn 8 einen Pkw einer Verkehrskontrolle. Gestern in den Mittagsstunden kontrollierten Zivilfahnder der Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm auf ...