Home » Blaulicht-News » Landkreis Heidenheim » News Raum Heidenheim » Hermaringen: Bagger reißt bei Arbeiten Gasleitung auf
Absperrband Feuerwehr
Symbolfoto: johnmerlin - Fotolia

Hermaringen: Bagger reißt bei Arbeiten Gasleitung auf

Ohne Verletzte endete ein größerer Feuerwehreinsatz durch eine aufgerissene Gasleitung am Dienstag, den 04.06.2019, in Hermaringen.
Wie die Polizei mitteilt seien gegen 09.30 Uhr in der Kronenstraße Baggerarbeiten durchgeführt worden. Hierbei sei eine Gasleitung beschädigt worden. Die Feuerwehr und Angehörige der Stadtwerke waren schnell zur Stelle. Zunächst dichtete die Feuerwehr das Leck provisorisch ab. Arbeiter der Stadtwerke reparierten die Leitung vollständig. Somit war die Gefahr schnell beseitigt.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Front mit Blaulicht

Augsburg: Zu Unfall in der Ulmer Straße neutrale Zeugen gesucht

Zu einem Unfall, bei dem am 15.07.2019, gegen 20.45 Uhr, in der Ulmer Straße Motorradfahrer und ein Nissan Micra – Fahrer beteiligt waren, werden nun ...

Blaulicht Polizei Blaulichtbalken Polizeifahrzeug

Kempten: Zeugen zu beschädigter Türe gesucht

Durch einen bisher unbekannten Täter wurde im zwischen Samstag, 20.30 Uhr und Montagmorgen die Eingangstüre des Verbrauchermarkts Norma in der Pettenkoferstraße beschädigt. Der Sachschaden beläuft ...