Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Jettingen: Schülerin von Pkw angefahren
Rettungswagen mit Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Jettingen: Schülerin von Pkw angefahren

Am Montagmittag, 03.06.2019, ereignete sich in Jettingen ein Verkehrsunfall, bei dem sich eine Schülerin leichte Verletzungen zuzog.
Das acht-jährige Mädchen stieg gegen 12.30 Uhr aus einem Schulbus aus, der in der Krankenhausstraße anhielt und überquerte hinter dem Bus die Fahrbahn. Ein 64-Jähriger, der mit seinem Pkw an dem Schulbus vorbeifuhr, erkannte das Mädchen nicht mehr rechtzeitig, es kam zum Zusammenstoß. Das Kind wurde mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus verbracht, es entstand kein Sachschaden.

Anzeige
x

Check Also

Motorradunfall ST2023 Rieden-Kissendorf 21092019 8

Kreis Günzburg: Motorräder stoßen bei Rieden frontal zusammen

Am späten Nachmittag des 21.09.2019 kam es auf der Staatsstraße 2023 zwischen Rieden a.d. Kötz und Großkissendorf zu einem Zusammenstoß zweier Motorradfahrer mit zwei Verletzten. ...

Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser

Kreis Dillingen: Unfallfluchten in Höchstädt und Wertingen

Die Polizeiinspektion Dillingen bittet um Hinweise eventueller Zeugen von zwei Unfallfluchten in Höchstädt und Wertingen. Diese ereigneten sich am gestrigen Freitag, den 20.09.2019. Renault Megane ...