Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Loppenhausen: Mann verstorben in Flussbett aufgefunden
Polizeifahrzeug blau Motorhaube
Symbolfoto: Mario Obeser

Loppenhausen: Mann verstorben in Flussbett aufgefunden

Heute, am 05.06.2019, verstarb ein Mann, der sich beim Angeln in Loppenhausen an der Kammel befand.
Angehörige hatten den Angelplatz aufgesucht, den Rentner aber nicht angetroffen. Deswegen wurden gegen kurz nach 11.00 Uhr Such- und Rettungskräfte von Feuerwehr, Wasserwacht, Rettungsdienst und Polizei alarmiert. Diese fanden den vermissten Senior kurz darauf verstorben im Flussbett. Die Kripo Memmingen nahm die Ermittlungen auf. Es gibt keine Anhaltspunkte auf eine Fremdeinwirkung.

Anzeige
x

Check Also

Blaulicht Polizei Blaulichtbalken Polizeifahrzeug

Kempten: Zeugen zu beschädigter Türe gesucht

Durch einen bisher unbekannten Täter wurde im zwischen Samstag, 20.30 Uhr und Montagmorgen die Eingangstüre des Verbrauchermarkts Norma in der Pettenkoferstraße beschädigt. Der Sachschaden beläuft ...

Lenkrad

Möttingen: Verkehrsrowdy schlägt Delle ins Auto

Zu dicht aufgefahren und dabei die Lichthupe betätigt, so bedrängte gestern Abend, am 15.07.2019, ein unbekannter Autofahrer seinen Vordermann gleich mehrfach. In der Romantischen Straße ...