Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Zwei Verletzte beim unachtsamen Wenden
Symbolfoto: Mario Obeser

Günzburg: Zwei Verletzte beim unachtsamen Wenden

Ein 81-jähriger Pkw-Fahrer wollte gestern Vormittag, am 06.06.2019, an der Einfahrt Alois-Mengele-Straße / Bundesstraße 16 wenden. Dies klappte nicht unfallfrei.
Dabei übersah er einen auf der Bundesstraße herannahenden Pkw, welcher von einer 47-Jährigen gefahren wurde. Die Dame war mit ihrem Pkw aus Richtung Günzburg kommend in Richtung Kötz unterwegs. Zwischen beiden Fahrzeugen kam es zum Zusammenstoß, bei welchem der 80-Jährige und die 47-Jährige leicht verletzt wurden. Sie kamen mit Rettungswägen zur ärztlichen Untersuchung in ein Krankenhaus. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 8.000 Euro.

Anzeige