Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Buflings: Biker prallt bei gefährlichem Überholmanöver frontal gegen Cabrio
Rettungshubschrauber Anflug ADAC
Symbolfoto: Mario Obeser

Buflings: Biker prallt bei gefährlichem Überholmanöver frontal gegen Cabrio

Schwer verletzt wurde am Nachmittag des 07.06.2019 ein 55-jähriger Motorradfahrer auf der Staatsstraße 2005, im Bereich der Bahnüberführung in Buflings bei Oberstaufen.
Der Kradfahrer, der aus Richtung Stiefenhofen kam, überholte direkt nach einer unübersichtlichen Linkskurve auf der Eisenbahnbrücke ein vorausfahrendes Fahrzeug und übersah dabei einen entgegenkommenden Pkw. Frontal stieß der Motorradfahrer in das Fahrzeug eines Rentnerehepaares, wurde über deren Cabriolet geschleudert und kam schwer verletzt auf der Fahrbahn zum Liegen.

Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in das nächste Krankenhaus geflogen. Die 67-jährige Beifahrerin erlitt einen leichten Schock. An beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden, sie mussten abgeschleppt werden.

Die Fahrbahn war für die Unfallaufnahme und Fahrzeugbergung etwa zwei Stunden immer wieder komplett gesperrt.

Anzeige
x

Check Also

Notfallhammer

Neu-Ulm: Rauchender PKW in Tiefgarage ruft Einsatzkräfte auf den Plan

Am Samstag, den 12.10.2019, um 17.43 Uhr, wurde der Polizei Neu-Ulm über Rauchentwicklung an einem PKW in einem Parkhaus in der Innenstadt mitgeteilt. Aus dem ...

Absperrband Feuerwehr

Eisenberg: Rund 300.000 Euro beim Brand einer landwirtschaftlichen Maschinenhalle

Am heutigen Sonntagnachmittag, den 13.10.2019, brannte eine Maschinenhalle bei Oberreuten, Landkreis Ostallgäu komplett nieder. Ein Landwirt entdeckte um 13.10 Uhr den Brand in dem freistehenden ...