Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Untermeitingen: Rücksichtsloser Quad-Fahrer verursacht Unfall und flüchtet
Quad Front
Symbolfoto: Mario Obeser

Untermeitingen: Rücksichtsloser Quad-Fahrer verursacht Unfall und flüchtet

Einen Unfall mit Sachschaden verursachte am 07.06.2019 der Fahrer eines großen schwarzen Quads mit SMÜ-Kennzeichen in Untermeitingen und fährt einfach weiter.
Am Freitagmittag, gegen 11.50 Uhr, befuhren ein Zeuge, sowie der Unfallgeschädigte mit einem VW Kleinwagen die Lagerlechfelder Straße in Untermeitingen in Richtung B17. Während der Zeuge noch aus der Siemensstraße in die Lagerlechfelder Straße einbog, überholte der Fahrer eines ihm folgenden Quads den Pkw noch während dem Abbiegevorgang und scherte im Anschluss äußerst knapp vor dem Pkw ein. Im Anschluss daran setzte er erneut zu einem Überholmanöver trotz Gegenverkehr an. Hierbei habe der Quad-Fahrer „eine neue Fahrspur auf der mittleren Fahrbahnbegrenzung eröffnet“ und drängelte sich zwischen den beiden Fahrzeugen durch. Dabei berührte er den linken, hinteren Kotflügel des VWs.

Ohne sich umzuschauen entfernte sich das Quad nach dem Unfall mit hoher Geschwindigkeit in Richtung der B17.

Beschreibung des Quads und des Fahrers
Das Quad wurde als recht groß und „neu“, in der Grundfarbe schwarz mit gelben Akzenten beschrieben. Durch die Beteiligten konnte lediglich erkannt werden, dass ein Kennzeichen aus „SMÜ“ angebracht war. Der Fahrer sei ebenfalls vollständig in „schwarz“ gekleidet gewesen.

Zeugensuche
Weitere Zeugen des Unfalls oder Verkehrsteilnehmer, welche ebenfalls durch die rücksichtslose Fahrweise des Quads genötigt oder geschädigt wurden, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Schwabmünchen unter der Telefonnummer 08232/9606-0 in Verbindung zu setzen.

Anzeige
x

Check Also

Taxischild mit Spiegelung im Dach des Taxis

Illertissen: Taxifahrgast zu betrunken zum aussteigen

Eine Taxifahrerin benötigte am 17.06.2019 in Illertissen die Hilfe der Polizei wegen eines stark betrunkenen Fahrgastes. Gestern Abend gegen 21.00 Uhr beförderte eine Taxifahrerin ihren ...

Polizeifahrzeug Grün Front

Haunstetten: Bei Auseinandersetzung Schlichterin ins Gesicht geschlagen

Am 16.06.2019, gegen 01.10 Uhr, meldeten Zeugen eine körperliche Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen in der Rentmeisterstraße in Haunstetten. Auch ein Messer war im Spiel. Vor ...