Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Kemnat: Außenspiegel gestreift und geflüchtet
Symbolfoto: powell83 - Fotolia

Kemnat: Außenspiegel gestreift und geflüchtet

In der Zeit von 05.06.2019, 16.00 Uhr bis 07.06.2019, 17.00 Uhr wurde an einem in der Dorfstraße in Kemnat geparkten Pkw Toyota der linke Außenspiegel beschädigt.
Vermutlich hatte ein anderes Fahrzeug den Toyota gestreift, sodass der Spiegel zu Bruch ging. Der entstandene Schaden wird auf etwa 200 Euro geschätzt. Zeugen, welche Hinweise zu dem Verursacher geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Burgau unter der Telefonnummer 08222/96900 zu melden.

Anzeige
x

Check Also

Krumbach: Einbrüche in Schlosserei und Bürogebäude einer Finanzdienstleistung

Zu zwei Einbrüchen in Krumbach sucht die örtliche Polizeiinspektion nach Hinweisen zu dem oder den Tätern. In der Nacht von Freitag, 15.11.2019, 19.30 Uhr, auf ...

Kronburg: Hinweise zu Motocrossfahrern im Wald zwischen Kronburg und Zell gesucht

Zwischen Kronburg und Zell, auf Höhe Wieslings, fuhren am Samstag, 16.11.2019, gegen 16:00 Uhr, sechs Motocrossfahrer in einem privaten Waldstück herum. Als der Waldbesitzer auf ...