Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Neu-Ulm: Blaues Motorrad BMW S1000RR gestohlen
Blaulicht Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Neu-Ulm: Blaues Motorrad BMW S1000RR gestohlen

Am Samstagmorgen, 08.06.2019, kam ein 39-jähriger Neu-Ulmer zur Polizeiinspektion Neu-Ulm, um den Diebstahl seines Motorrades anzuzeigen.
Dieser hatte sein Motorrad im Zeitraum von Freitagnachmittag, 16.00 Uhr auf Samstagmorgen, 05.15 Uhr im Bereich der Augsburger Straße / Paulstraße abgestellt. In der näheren Umgebung konnte er dieses ebenfalls nicht mehr feststellen. Bei dem Motorrad handelt es sich um eines der Marke BMW, Typ S1000RR in blau. Es hat einen Wert von etwa 8.000 Euro. Das Motorrad wurde zur Fahndung ausgeschrieben.

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Neu-Ulm, Telefon 0731/8013-0, in Verbindung zu setzen.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Blaulicht Neutral

Kötz: Betrügerischer Kammerjäger spart nicht mit Beleidigungen

Ein Bewohner von Kleinkötz beauftragte über das Internet einen Mann, der ihm ein Wespennest im Haus entfernen sollte. Dieser besprühte das Wespennest und verlangte dafür ...

Polizeifahrzeug blau Frontblitzer

Pfaffenhofen an der Zusam: Junger Mann versucht Kreuz aus Kirche zu stehlen

Am 20.10.2019 gegen 16.30 Uhr bemerkte eine Zeugin, dass in der St.-Martin-Kirche im Buttenwiesener Ortsteil Pfaffenhofen an der Zusam der Alarm ausgelöst wurde. Als sie ...