Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Neu-Ulm: Nicht genehmigtes Feuerwerk auf Vereinsfeier
Feuerwerk Boeller rcfotostock – Fotolia
Symbolfoto: rcfotostock - Fotolia

Neu-Ulm: Nicht genehmigtes Feuerwerk auf Vereinsfeier

Am Samstag, dem 08.06.2019, erhielt die Polizeiinspektion Neu-Ulm gegen 22.00 Uhr mehrere Mitteilungen über ein Feuerwerk aus dem Bereich der Europastraße.
Daraufhin überprüfte eine Streife die beschriebene Örtlichkeit und konnte feststellen, dass bei einer Vereinsfeier unerlaubt Pyrotechnik abgebrannt wurde. Eine hierfür erforderliche Erlaubnis konnte nicht vorgelegt werden, weshalb gegen den Veranstalter ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet worden ist.

Anzeige
x

Check Also

Rettungswagen DRK Nacht

Blaustein: Betrunkener Biker verletzt 13-Jährige schwer und flüchtet

Am 15.06.2019 versammelten sich zahlreiche Kinder und Jugendliche im Bereich der Lindenhalle. Es wurde auch Alkohol konsumiert. Darunter auch ein 29-jähriger Motorradfahrer. Gegen 21.50 Uhr ...

Blaulicht auf PKW

Dillingen: Unfall auf Parkplatz wird 21-Jährigem zum Verhängnis

Nach einem Unfall auf einem Parkplatz, am 16.06.2019, erhielt einer der beiden beteiligten Fahrer eine Anzeige von der Polizei. Am heutigen Sonntag, kurz nach Mitternacht, ...