Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Neu-Ulm: Nicht genehmigtes Feuerwerk auf Vereinsfeier
Feuerwerk Boeller rcfotostock – Fotolia
Symbolfoto: rcfotostock - Fotolia

Neu-Ulm: Nicht genehmigtes Feuerwerk auf Vereinsfeier

Am Samstag, dem 08.06.2019, erhielt die Polizeiinspektion Neu-Ulm gegen 22.00 Uhr mehrere Mitteilungen über ein Feuerwerk aus dem Bereich der Europastraße.
Daraufhin überprüfte eine Streife die beschriebene Örtlichkeit und konnte feststellen, dass bei einer Vereinsfeier unerlaubt Pyrotechnik abgebrannt wurde. Eine hierfür erforderliche Erlaubnis konnte nicht vorgelegt werden, weshalb gegen den Veranstalter ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet worden ist.

Anzeige
x

Check Also

Motorradunfall ST2023 Rieden-Kissendorf 21092019 8

Kreis Günzburg: Motorräder stoßen bei Rieden frontal zusammen

Am späten Nachmittag des 21.09.2019 kam es auf der Staatsstraße 2023 zwischen Rieden a.d. Kötz und Großkissendorf zu einem Zusammenstoß zweier Motorradfahrer mit zwei Verletzten. ...

Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser

Kreis Dillingen: Unfallfluchten in Höchstädt und Wertingen

Die Polizeiinspektion Dillingen bittet um Hinweise eventueller Zeugen von zwei Unfallfluchten in Höchstädt und Wertingen. Diese ereigneten sich am gestrigen Freitag, den 20.09.2019. Renault Megane ...