Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Neu-Ulm: Geparkter Pkw in der Bahnhofsstraße beschädigt
Außenspiegel Unfall
Symbolfoto: powell83 - Fotolia

Neu-Ulm: Geparkter Pkw in der Bahnhofsstraße beschädigt

Vom 07.06. bis 08.06.2019 beschädigte ein bislang unbekannter Täter ein in der Bahnhofstraße am Straßenrand ordnungsgemäß abgestelltes Fahrzeug am Seitenspiegel und an der Fahrerseite.
Der Sachschaden wurde mit rund 1.200 Euro angegeben. Ein Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung wurde eingeleitet. Die Polizeiinspektion Neu-Ulm bittet Zeugen des Vorfalls, sich unter der Telefonnummer 0731/8013-0 zu melden.

Anzeige
x

Check Also

Alkohol Kontrolle Promille

Vöhringen: Radler fällt durch Fahrweise auf

Am Samstagabend, den 24.08.2019, fiel einer Streife der Polizeiinspektion Illertissen in der Ulmer Straße ein Fahrradfahrer mit einer unsicheren Fahrweise auf. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle ...

Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser

Weißenhorn: Unfallflucht auf Verbrauchermarkt-Parkplatz

Am Samstagvormittag, 24.08.2019 ereignete sich eine Verkehrsunfallflucht auf einem Parkplatz eines Verbrauchermarktes in der Herzog-Georg-Straße in Weißenhorn. Dabei wurde ein parkender PKW angefahren, wodurch am ...