Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Ellzee: Feuerwehr wegen ausgelaufenen Diesel alarmiert
Feuerwehr Blaulichtbalken
Symbolfoto: Mario Obeser

Ellzee: Feuerwehr wegen ausgelaufenen Diesel alarmiert

Am 09.06.2019, gegen 15.25 Uhr, wurde die Feuerwehr Ellzee in die Ludwig-Faist-Straße in Ellzee alarmiert.
Dort war aus einem geparkten Lkw eine größere Menge Kraftstoff ausgelaufen. Der Lastwagen verlor den Kraftstoff offensichtlich wegen eines technischen Defektes. Die Feuerwehr musste eine etwa drei Meter lange und einen Meter breite Dieselspur abbinden.

Anzeige
x

Check Also

Geldautomat

Ulm: Täter sprengen Geldautomaten und flüchten unerkannt

Unbekannte drangen Montagnacht, 24.06.2019, in ein Geldinstitut in Ulm ein, um einen Geldautomaten zu sprengen. Gegen 03.15 Uhr hebelten Unbekannte die Tür an einer Bank ...

Alkohol Kontrolle Promille

Senden/B28: in Leitplanke gefahren und geflüchtet – Polizei ermittelt Unfallflüchtigen

Einen Unfall mit Sachschaden verursachte ein 26-jähriger Pkw-Fahrer am Sonntagvormittag auf der B 28 und flüchtete im Anschluss. Später konnte er durch die Polizei ermittelt ...