Home » Blaulicht-News » Landkreis Aichach-Friedberg » News Raum Aichach » Kissing: Motorradfahrer flüchtet mit teils 120 km/h vor Kontrolle
Motorrad Bike Gas
Symbolfoto: Pixabay

Kissing: Motorradfahrer flüchtet mit teils 120 km/h vor Kontrolle

Am Sonntag, 18.50 Uhr, sollte in der Augsburger Straße in Kissing ein Motorradfahrer von einer Polizeistreife einer Verkehrskontrolle unterzogen werden.
Als der Fahrer dies bemerkte, gab er Gas und flüchtete quer durch das Ortsgebiet Kissing mit Geschwindigkeiten bis zu 120 km/h, wobei auch Fußgänger gefährdet wurden, welche die Fahrbahn überqueren wollten.

Er konnte schließlich über einen mittels Pfosten für mehrspurige Kraftfahrzeuge gesperrten Fußweg flüchten, die Fahndung mit mehreren Streifen verlief ergebnislos. Weitere Ermittlungen laufen nun über die Halterin des Motorrades.

Gefährdete und Zeugen gesucht
Eventuell gefährdete Personen oder Zeugen werden gebeten, sich telefonisch bei der Polizeiinspektion Friedberg, unter der Fernsprechnummer 0821/323-1710 zu melden.

Anzeige
x

Check Also

Täter Einbrecher

Oberhausen: Hund und Herrchen beim Gassi gehen von dunkelhäutigen attackiert

Am Donnerstag wurde ein 26-Jähriger gegen 23.15 Uhr in der Dieselstraße offenbar grundlos attackiert. Der Mann drehte mit seinem Hund am Westufer der Wertach eine ...

Faust Schlag Gesicht

Günzburg: Zwei junge Männer schlägern in Disko

In den frühen Morgenstunden des 21.07.2019 kam es in einer Diskothek zunächst zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen einem 18-Jährigen und einem 21-Jährigen. Im Laufe des ...