Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Krumbach: Betrüger ruft in Tankstelle in Krumbach an – 900 Euro Schaden
Betrug Telefon Computer Handy
Symbolfoto: nelen.ru - Fotolia

Krumbach: Betrüger ruft in Tankstelle in Krumbach an – 900 Euro Schaden

Auf eine Betrugsmasche fiel ein Mitarbeiter einer Tankstelle in Krumbach herein. Der Betrüger verübte seine Tat über Telefon.
Ein unbekannter Täter meldete sich telefonisch bei einer Tankstelle in Krumbach und gab an, dass er bei der gleichen Tankstellen-Kette in Günzburg arbeiten würde. Der Mitarbeiter in Krumbach wurde aufgefordert das Gerät für Telefonkarten zu deaktivieren, da dieses am Folgetag gewechselt werden sollte. Der Mitarbeiter in Krumbach tat dies. Er druckte jedoch vorher Belege mit Codes im Wert von etwa 900 Euro aus und gab diese Codes am Telefon durch. Nach Rücksprache mit seinem Chef war jedoch schnell klar, dass das Ganze nicht stimmte. Die Abbuchung der 900 Euro ist jedoch nicht mehr aufzuhalten.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehr Atemschutz, Brand, Bsaktuell,

Kreis Lindau: Brand in Bootswerkstatt in Bodolz

Am 21.07.2019, gegen 10.20 Uhr, wurde der Rettungsleitstelle ein Feuer in einer Werkstatt für Boote in einem Industriegebiet in Bodolz mitgeteilt. Die eingesetzten Feuerwehren der ...

Frau mit Faust schlagen

Augsburg: Zeugin einer Sachbeschädigung ohrfeigt Täter

Mit dieser Reaktion der Frau hatte ein Mann, der am 20.07.2019 in Augsburg ein Taxi beschädigte, wohl nicht gerechnet. Am Samstag gegen 03.45 Uhr trat ...