Home » Blaulicht-News » Landkreis Heidenheim » News Raum Heidenheim » Heidenheim: Biker stürzt und verletzt sich schwer
Blaulicht und Rettungswagen
Symbolfoto: Mario Obeser

Heidenheim: Biker stürzt und verletzt sich schwer

Ein Motorradfahrer stürzte am Pfingstsonntag, den 09.06.2019, bei Sontheim und zog sich dabei schwere Verletzungen zu.
Die Polizei geht derzeit davon aus, dass der Mann sich gegen 13.00 Uhr selbst zu Fall brachte. Er war zu dieser Zeit in der Hauptstraße nahe der Niederstotzinger Straße unterwegs. Möglicherweise hat er dort falsch gebremst, so die bisherigen Ermittlungen der Polizei. Der 52-Jährige erlitt durch den Sturz schwere Verletzungen und musste ins Krankenhaus. Die Polizei ermittelt derzeit noch die genauen Umstände.

Anzeige
x

Check Also

ADAC Rettungshubschrauber in der Luft

Jettingen-Scheppach: Mann stürzt auf Baustelle in die Tiefe

Auf der Baustelle eines Einfamilienhauses in der Grottenaustraße wurde Freitagnachmittag, den 18.10.2019, ein 60-jähriger Mann schwer verletzt. Er stürzte vom Zwischenboden des Dachstuhls etwa 2,5 ...

Blaulicht Einsatzfahrzeug

Mödingen: Verkehrsunfall mit Sachschaden beim Abbiegen

Am Freitag, 18.10.2019, gegen 13.35 Uhr kam ein 20-Jähriger mit seinem VW aus dem Wiesweg in Mödingen und wollte an der Einmündung zur Ziegelstraße in ...