Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Neu-Ulm » Burlafingen: Knöchel bei Fahrradsturz gebrochen
Rettungswagen
Symbolfoto: Mario Obeser

Burlafingen: Knöchel bei Fahrradsturz gebrochen

Am 09.06.2019, um kurz nach 14.00 Uhr, wurde der Polizeiinspektion Neu-Ulm eine gestürzte Fahrradfahrerin auf Höhe der Maybachstraße mitgeteilt.
Die Frau war auf einem Waldweg gestürzt. Aufgrund der Unfallörtlichkeit musste die 49-Jährige durch die Feuerwehr gerettet werden. Sie zog sich eine Fraktur im Bereich eines Knöchels zu und wurde zur weiteren Versorgung durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Anzeige
WhatsApp chat