Home » Blaulicht-News » News Raum Biberach » Biberach: Unbekannter greift betrunkene Männer auf Spielplatz an
Faust
Symbolfoto: Bruno Glätsch

Biberach: Unbekannter greift betrunkene Männer auf Spielplatz an

Ins Krankenhaus mussten zwei Männer am frühen Sonntagmorgen, den 09.06.2019, nach einem Angriff in Biberach.
Gegen 07.00 Uhr saßen die beiden Männer auf einem Spielplatz in der Jahnstraße, schilderten sie später der Polizei. Ein Pärchen mit einem Hund habe zu dieser Zeit den Spielplatz betreten. Der Mann habe die Beiden im Verlauf eines Streits angegriffen. Sie erlitten Verletzungen und mussten in eine Klinik. Wie die Polizei feststellte waren die beiden Verletzten stark betrunken. Sie ermittelt jetzt und sucht den Angreifer.

Der mutmaßliche Südosteuropäer soll etwa 25 Jahre alt und 1,70 Meter groß sein. Er hatte schwarze, nach hinten gekämmte Haare. Bekleidet war der Mann mit einem schwarzen T-Shirt und einer schwarzen Jeans. Er war in Begleitung einer Frau und eines beigefarbenen, kniehohen Hundes.

Hinweise nimmt die Polizei Biberach unter der Telefonnummer 07351/4770 entgegen.

Anzeige
x

Check Also

ADAC Rettungshubschrauber in der Luft

Jettingen-Scheppach: Mann stürzt auf Baustelle in die Tiefe

Auf der Baustelle eines Einfamilienhauses in der Grottenaustraße wurde Freitagnachmittag, den 18.10.2019, ein 60-jähriger Mann schwer verletzt. Er stürzte vom Zwischenboden des Dachstuhls etwa 2,5 ...

Blaulicht Einsatzfahrzeug

Mödingen: Verkehrsunfall mit Sachschaden beim Abbiegen

Am Freitag, 18.10.2019, gegen 13.35 Uhr kam ein 20-Jähriger mit seinem VW aus dem Wiesweg in Mödingen und wollte an der Einmündung zur Ziegelstraße in ...