Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Mindelzell: 19-Jährige verliert über ihren Pkw die Kontrolle
Notarzt Krumbach BRK
Symbolfoto: Mario Obeser

Mindelzell: 19-Jährige verliert über ihren Pkw die Kontrolle

Am Dienstag, 11.06.2019, 13.00 Uhr, ereignete sich auf der Kreisstraße 8, zwischen Hasberg und Mindelzell, ein Verkehrsunfall, bei dem die Unfallverursacherin schwer verletzt wurde.
Eine 19-Jährige befuhr die GZ 8 von Hasberg kommend, in Richtung Mindelzell. Aus ungeklärter Ursache verlor sie die Kontrolle über ihren Pkw und geriet in einer scharfen Linkskurve auf das Bankette. Beim Versuch auf die Fahrbahn zurück zu lenken, geriet der Pkw ins Schleudern und kam im linksseitigen Graben auf dem Dach zum Liegen. Die 19-Jährige wurde schwer verletzt und zur Behandlung in eine Klinik verbracht.

Es entstand ein Gesamtsachschaden von rund 4000 Euro wie die Polizeiinspektion Krumbach mitteilt, die ebenso wie der Rettungsdienst an der Unfallstelle war.

Anzeige
x

Check Also

Geldautomat

Ulm: Täter sprengen Geldautomaten und flüchten unerkannt

Unbekannte drangen Montagnacht, 24.06.2019, in ein Geldinstitut in Ulm ein, um einen Geldautomaten zu sprengen. Gegen 03.15 Uhr hebelten Unbekannte die Tür an einer Bank ...

Alkohol Kontrolle Promille

Senden/B28: in Leitplanke gefahren und geflüchtet – Polizei ermittelt Unfallflüchtigen

Einen Unfall mit Sachschaden verursachte ein 26-jähriger Pkw-Fahrer am Sonntagvormittag auf der B 28 und flüchtete im Anschluss. Später konnte er durch die Polizei ermittelt ...