Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Kaufbeuren: Vier Fahrzeuge in Unfall verwickelt – rund 20.000 Euro Schaden
Symbolfoto: Mario Obeser

Kaufbeuren: Vier Fahrzeuge in Unfall verwickelt – rund 20.000 Euro Schaden

Am Dienstag, den 11.06.2019 gegen 07.30 Uhr ereignete sich auf der Mindelheimer Straße ein Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen.
Hierbei fuhr ein 23-Jähriger mit seinem 12-Tonner auf zwei auf der Mindelheimer Straße stehende Pkw auf. Eine 28-jährige Pkw-Lenkerin wollte nach links auf eine Nebenstraße abbiegen. Hinter ihr wartete ein 20-jähriger Pkw-Fahrer, als der Lkw das Fahrzeug des jungen Mannes erfasste. Durch die Wucht des Aufpralls wurden die hintereinander wartenden Pkw zusammengeschoben. Zudem geriet der Lkw-Fahrer bei seinem noch eingeleiteten Bremsmanöver auf die Gegenfahrspur und touchierte zum Glück nur leicht einen entgegenkommenden Pkw einer 48-Jährigen. Insgesamt entstand ein hoher Sachschaden von rund 20.000 Euro.

Anzeige