Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Gundelfingen: Mehrere Blumenkübel umgeworfen – Erde auf der Fahrbahn
Symbolfoto: Andreas Lischka - Pixabay

Gundelfingen: Mehrere Blumenkübel umgeworfen – Erde auf der Fahrbahn

Ein unbekannter Täter warf in der Nacht auf den 14.06.2019 in Gundelfingen in der Schlachteggstraße und in der Hauptstraße mehrere Blumenkübel auf die Straße.
Es lag viel Blumenerde auf der Straße. Hier musste eine Reinigung der Straße durch die Stadt Gundelfingen veranlasst werden. Zum entstandenen Sachschaden ist derzeit noch nichts bekannt. Für die Stellung einer Kostenrechnung für die Reinigung sucht die Polizei Hinweise auf den, oder die Täter bzw. Täterin. Diese nimmt die unter der Rufnummer 09071/56-0 entgegen.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug aus Baden Württemberg

Adelberg: Ein Verletzter und Totalschaden beim Abbiegen

Am 13.11.2019 sind auf der Schorndorfer Straße in Adelberg, gegen 15.00 Uhr, zwei Fahrzeuge frontal zusammengestoßen. Dabei ist eine Unfallbeteiligte leicht verletzt worden. Laut Polizei ...

Feuerwehr Ichenhausen Versorgungs-LKW 14112019 18

Neuer Versorgungs-LKW der Feuerwehr Ichenhausen abgenommen

Freude herrschte heute, am 14.11.2019, bei der Freiwilligen Feuerwehr Ichenhausen, denn nach einer etwa dreijährigen Beschaffungsphase ist ein neues Fahrzeug eingetroffen. Bei dem neuen 300 ...