Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Nördlingen » Nördlingen: Autofahrer übersieht Radler
Rettungswagen Heck
Symbolfoto: Mario Obeser

Nördlingen: Autofahrer übersieht Radler

Zum Glück nur leichte Verletzungen zog sich am 13.06.2019 ein Fahrradfahrer bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw in Nördlingen zu.
Am Donnerstagnachmittag, kurz nach 14.00 Uhr, wollte der 62-jährige Fahrer eines Pkw Skoda von der Nürnberger Straße in Nördlingen nach links in die Straße „An den Langenwiesen“ abbiegen und übersah dabei einen Radfahrer, der ordnungsgemäß auf dem linksseitigen Radweg unterwegs war. Bei einer Kollision stürzte der 70-jährige Radfahrer zu Boden. Er wurde leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung vom Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht.

Anzeige
x

Check Also

Verkehrskontrolle Fahrzeugkontrolle

Länderübergreifender Sicherheitstag am 15.10.2019

Am 15.10.2019 fand der länderübergreifende Sicherheitstag statt, an dem sich auch zahlreiche Kräfte in unserer Region beteiligten. Nachfolgend eine Zusammenfassung der Ereignisse im Landkreis Günzburg. ...

Motorrad Harley

Friedberg: Transporter und Motorrad kollidierten

Gestern, am 16.10.2019, War es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Kleintransporter und einem Motorrad gekommen. Gegen 15.45 Uhr fuhr ein 47-Jähriger mit seinem Kleintransporter der ...