Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Gersthofen » Gersthofen: Bei Betriebsunfall in Chemiebetrieb zwei Männer verletzt
Rettungswagen im Einsatz
Symbolfoto: TechLine

Gersthofen: Bei Betriebsunfall in Chemiebetrieb zwei Männer verletzt

Am 13.06.2019 ereignete sich in einem Chemiebetrieb im Stadtgebiet Gersthofen, gegen 13.10 Uhr, ein Arbeitsunfall.
Zwei Männer, 43 und 60 Jahre alt, wechselten an einem Rohrsystem einen Filter. Aus bislang unbekannten Gründen spritzte aus einem Rohr eine ätzende Flüssigkeit. Die beiden Arbeiter wurden hierbei am Oberkörper und an den Oberschenkeln getroffen. Beide Männer mussten vom Rettungsdienst mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus gefahren werden.

Anzeige
x

Check Also

Blaulicht Polizei

Zeugen zu Verkehrsunfall in Neu-Ulm gesucht

Gestern Mittag, am 19.09.2019, kurz nach 12.00 Uhr, ereignete sich in Neu-Ulm, auf der Kammerkrummenstraße / Höhe Lessingstraße ein Verkehrsunfall. Ein weißer Kleintransporter mit Planenaufbau ...

Feuerwehr Rettungsschere

Untermeitingen/B17: Fahrer bei Verkehrsunfall eingeklemmt

Am 19.09.2019 ereignete sich gegen 20.20 Uhr auf der bundesautobahnähnlich ausgebauten B17, etwa 600m nach der Auffahrt Klosterlechfeld in Fahrtrichtung Augsburg, ein Unfall mit Verletzten. ...