Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Kempten » Kempten: Raubüberfall auf Taxifahrer – Zeugen gesucht
Taxi Taxischild
Symbolfoto: orelphoto - Fotolia

Kempten: Raubüberfall auf Taxifahrer – Zeugen gesucht

In Kempten wurde, am 15.06.2019, um 03.41 Uhr, ein Taxifahrer Opfer eines Räubers, der ihm seine Einnahmen abnahm.
Ein bislang unbekannter Täter ließ sich von einem Taxifahrer auf einen Parkplatz fahren. Als der Taxifahrer den Fahrpreis kassieren wollte, sprühte der unbekannten Täter dem Taxifahrer unvermittelt ein Reizgas ins Gesicht und entwendete die Einnahmen des Taxifahrers. Der Täter flüchtete in unbekannte Richtung.

Beschreibung des Täters:
Der Täter wird als ca. 25-jähriger Mann, südländischer Herkunft, beschrieben. Er trug zur Tatzeit eine dunkle Jogginghose und einen grauen Kapuzenpullover.

Die Spurensicherung vor Ort erfolgte durch den Kriminaldauerdienst Memmingen, die weiteren Ermittlungen werden durch die Kriminalpolizei Kempten geführt. Sachdienliche Hinweise zu Beobachtungen im Umfeld werden erbeten unter Telefon 0831/9909-0.

Anzeige
x

Check Also

Infoabend Wohnungseinbruch Mindelheim 2019

Wohnungseinbruch: Großer Informationsabend in Mindelheim

Das „Kuratorium Sicheres Allgäu e.V.“ führt gemeinsam mit dem Polizeipräsidium Schwaben Süd/West einen Informationsabend zum Thema Wohnungseinbruch am Mittwoch, 16. Oktober 2019, in Mindelheim durch ...

Rettungswagen BRK

Dinkelscherben: Zwei Verletzte bei Kollision mit Traktor

Bei Dinkelscherben kollidierten am 14.10.2019 ein Pkw und ein Traktor, wobei zwei Personen verletzt wurden. Am gestrigen Montag, gegen 15.25 Uhr, fuhr ein 62-jähriger Traktorfahrer ...