Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Gersthofen » Neusäß: Anhänger rollt in Gegenverkehr
Anhänger Anhängerkupplung
Symbolfoto: Pixabay

Neusäß: Anhänger rollt in Gegenverkehr

Ein gelöster Pkw-Anhänger verursachte am 15.06.2019 bei Neusäß ein Verkehrsunfall mit Sachschaden.
Am Samstag fuhr ein Pkw-Fahrer mit Anhänger durch Neusäß/Hammel in Richtung Aystetten. Aufgrund eines Schlagloches löste sich der Anhänger vom Zugfahrzeug und geriet in den Gegenverkehr.

Ein entgegenkommender Pkw-Fahrer konnte nicht mehr ausweichen und der Anhänger geriet mit der Deichsel unter den Pkw. Dabei wurde die Ölwanne beschädigt, sodass der Pkw abgeschleppt werden musste. Die beteiligten Fahrer blieben unverletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 5.500 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Motorradunfall ST2023 Rieden-Kissendorf 21092019 8

Kreis Günzburg: Motorräder stoßen bei Rieden frontal zusammen

Am späten Nachmittag des 21.09.2019 kam es auf der Staatsstraße 2023 zwischen Rieden a.d. Kötz und Großkissendorf zu einem Zusammenstoß zweier Motorradfahrer mit zwei Verletzten. ...

Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser

Kreis Dillingen: Unfallfluchten in Höchstädt und Wertingen

Die Polizeiinspektion Dillingen bittet um Hinweise eventueller Zeugen von zwei Unfallfluchten in Höchstädt und Wertingen. Diese ereigneten sich am gestrigen Freitag, den 20.09.2019. Renault Megane ...