Home » Blaulicht-News » Landkreis Aichach-Friedberg » News Raum Aichach » Aindling: Übersehener Pkw von Transporter gerammt überschlägt sich
Notarztfahrzeug und Rettungswagen Frontblitzer
Symbolfoto: Mario Obeser

Aindling: Übersehener Pkw von Transporter gerammt überschlägt sich

Beim Queren einer Straße war der Fahrer eines Transporters am 15.06.2019 nicht Aufmerksam genug, was einem Autofahrer zum Verhängnis wurde.
Gestern, gegen 09.25 Uhr, wollte ein 24-jähriger Inchenhofener, kommend aus Arnhofen, mit seinem Pkw, VW-Transporter, die Kreisstraße AIC 8, in Richtung Binnenbach geradeaus überqueren. Hierbei übersah der junge Mann einen von rechts, aus Richtung Appertshausen kommenden Pkw, Opel, Vivaro, und es kam zum Zusammenstoß. Durch den heftigen Aufprall kam der Opel, besetzt mit einem 43-jährigen Petersdorfer, ins Schleudern, kam nachfolgend rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich im angrenzenden Acker. Der Opel-Fahrer zog sich glücklicherweise nur leichte Verletzungen zu. Der Unfallverursacher blieb unverletzt.

Am Opel entstand Totalschaden. Das Fahrzeug musste durch einen Abschleppdienst geborgen und abtransportiert werden. Am Pkw des Unfallverursachers wurde die Fahrzeugfront beschädigt. Auch hier war eine Abschleppung erforderlich. Der entstandene Sachschaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf insgesamt etwa 22500 Euro. Weiter entstand an dem Acker leichter Flurschaden.

Anzeige
x

Check Also

Blaulicht, Blaulichter,

Nördlingen: Dank Zeugen Unfallflucht geklärt

Einem aufmerksamen Zeugen ist es zu verdanken, dass ein Autobesitzer in Nördlingen, am Abend des 21.07.2019, zu seinem Recht kam. Ein 19-Jähriger war kurz nach ...

Konzert Festival

Bad Wörishofen: Buntes und friedliches Treiben beim “Yalla Yalla” Festival

Das alljährliche stattfindende Soundfestival „Yalla Yalla“ wurde unter anderem auch durch Zivilkräfte der Wörishofer Polizei begleitet. Hier kam es zu einzelnen wenigen Einsätzen der Polizei. ...