Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Höchstädt: Einbruch in Schrebergarten
Täter versucht einzubrechen
Symbolfoto: Rainer Fuhrmann - Fotolia

Höchstädt: Einbruch in Schrebergarten

Zwischen dem 15.06.2019, 20.00 Uhr und dem 17.06.2019, 19.45 Uhr wurde in einen Schrebergarten eingedrungen und in die dortige Hütte eingebrochen.
Die unbekannte Person zwickte die Umzäunung eines Schrebergartens im Krautgartenweg auf und hebelte anschließend ein Fenster zur Gartenlaube. Aus der Hütte wurden unter anderem eine Wasserpumpe, ein Laubbläser und ein Dampfstrahler entwendet. Der Wert der entwendeten Gegenstände wird mit 380 Euro beziffert, am Fenster entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 200 Euro. Die Polizei Dillingen bittet unter der 09071/56-0 um Zeugenhinweise.

Anzeige
x

Check Also

Telefon

Neu-Ulm: Rentnerin verliert 10.000 Euro durch Bekanntentrick

Am 21.10.2019 erhielt eine Rentnerin in Neu-Ulm einen Anruf einer angeblichen Freundin, die dringend Geld für den Kauf einer Immobilie benötigen würde. Eine Betrügerin wie ...

berkheim_entlaufener_damhirsch

Berkheim/Kirchdorf: Damhirsch auf der Autobahn

Gegen 12.00 Uhr, am 22.10.2019, wurde der Polizeieinsatzzentrale in Kempten ein Reh auf der Autobahn 7 bei der Anschlussstelle Berkheim gemeldet. Die eingesetzte Streife der ...