Home » Blaulicht-News » Landkreis Donau-Ries » News Raum Donauwörth » Asbach-Bäumenheim: Streit zwischen Mieterin und Vermieter – 1 Verletzter
Streit
Symbolfoto: Pixabay

Asbach-Bäumenheim: Streit zwischen Mieterin und Vermieter – 1 Verletzter

Nicht zum ersten Mal kam es am 17.06.2019, gegen 19.00 Uhr, in Asbach-Bäumenheim zwischen einem 75-jährigen Rentner und seiner 39-jährigen Mieterin zu einem Streit.
Das ganze spielte sich auf einer Grünfläche bei den Wohnungen ab. Als der Senior augenscheinlich auf die Frau losgehen wollte stellte sich der 18-jährige Sohn dazwischen. Daraufhin verpasste der Angreifer dem jungen Mann einen Faustschlag ins Gesicht. Anschließend griff er sich die zuvor verwendete Motorsense und ging mit dieser auf den jungen Mann los. Die Sense war mit einem Fadenkopf ausgestattet. Der rotierende Kunststofffaden verletzte den 18-Jährigen massiv an beiden Oberschenkeln und an einem Unterarm. Er kam mit dem Rettungswagen zur weiteren Versorgung in die Donau-Ries Klinik.

Anzeige
x

Check Also

Blaulicht auf PKW

Augsburg: Von Kopfnuss bis Fußtritte bei Auseinandersetzungen

Die Polizei musste in Augsburg am 21.07.2019, in den Morgenstunden, zu zwei Einsätzen wegen handgreiflicher Streitigkeiten fahren. Auf „offener Straße“ wollte am Sonntag gegen 01.30 ...

Fahrrad Schloss

Günzburg: Fahrrad nach Diebstahl wieder zurück gebracht

Am Samstag, gegen 15.00 Uhr, stellte eine Dame ihr Fahrrad für lediglich ein paar Minuten in der Friedhofstraße ab. Als sie zurückkehrte, befand sich das ...