Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Höchstädt: Wildschweine in der Stadt unterwegs
Symbolfoto: Pixabay

Höchstädt: Wildschweine in der Stadt unterwegs

Eine ungewöhnliche Entdeckung machte Anwohner von Höchstädt in den frühen Morgenstunden des 19.06.2019 gegen 05.00 Uhr.
Zunächst wurden mehrere Wildschweine im Innenstadtbereich gesehen. Später meldete sich eine Anwohnerin der Herzog-Philipp-Ludwig-Straße und glaubte zunächst an einen Einbruchsversuch, nachdem ihre Terrasse verwüstet wurde. Auf Grund der geschilderten Sachschäden ist aber eher davon auszugehen, dass sie die Wildschweine auch in ihrem Grundstück bewegten und dort nach Futter suchten.

Durch die hinzugerufenen Streifenbeamten konnten keine Wildschweine mehr im Stadtbereich angetroffen werden.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug aus Baden Württemberg

Adelberg: Ein Verletzter und Totalschaden beim Abbiegen

Am 13.11.2019 sind auf der Schorndorfer Straße in Adelberg, gegen 15.00 Uhr, zwei Fahrzeuge frontal zusammengestoßen. Dabei ist eine Unfallbeteiligte leicht verletzt worden. Laut Polizei ...

Feuerwehr Ichenhausen Versorgungs-LKW 14112019 18

Neuer Versorgungs-LKW der Feuerwehr Ichenhausen abgenommen

Freude herrschte heute, am 14.11.2019, bei der Freiwilligen Feuerwehr Ichenhausen, denn nach einer etwa dreijährigen Beschaffungsphase ist ein neues Fahrzeug eingetroffen. Bei dem neuen 300 ...