Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Dillingen a. d. Donau. » Höchstädt: Wildschweine in der Stadt unterwegs
Wildschweine
Symbolfoto: Pixabay

Höchstädt: Wildschweine in der Stadt unterwegs

Eine ungewöhnliche Entdeckung machte Anwohner von Höchstädt in den frühen Morgenstunden des 19.06.2019 gegen 05.00 Uhr.
Zunächst wurden mehrere Wildschweine im Innenstadtbereich gesehen. Später meldete sich eine Anwohnerin der Herzog-Philipp-Ludwig-Straße und glaubte zunächst an einen Einbruchsversuch, nachdem ihre Terrasse verwüstet wurde. Auf Grund der geschilderten Sachschäden ist aber eher davon auszugehen, dass sie die Wildschweine auch in ihrem Grundstück bewegten und dort nach Futter suchten.

Durch die hinzugerufenen Streifenbeamten konnten keine Wildschweine mehr im Stadtbereich angetroffen werden.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehr Atemschutz, Brand, Bsaktuell,

Kreis Lindau: Brand in Bootswerkstatt in Bodolz

Am 21.07.2019, gegen 10.20 Uhr, wurde der Rettungsleitstelle ein Feuer in einer Werkstatt für Boote in einem Industriegebiet in Bodolz mitgeteilt. Die eingesetzten Feuerwehren der ...

Frau mit Faust schlagen

Augsburg: Zeugin einer Sachbeschädigung ohrfeigt Täter

Mit dieser Reaktion der Frau hatte ein Mann, der am 20.07.2019 in Augsburg ein Taxi beschädigte, wohl nicht gerechnet. Am Samstag gegen 03.45 Uhr trat ...