Home » Blaulicht-News » Landkreis Dillingen a. d. Donau. » News Raum Lauingen a. d. Donau. » Gundelfingen: Ladendieb wurde gesucht – wem gehört das Fahrrad?
Festnahme
Symbolfoto: BillionPhotos.com - Fotolia

Gundelfingen: Ladendieb wurde gesucht – wem gehört das Fahrrad?

Am 18.06.2019 beobachtete eine Angestellte eines Verbrauchermarktes in der Günzburger Straße, wie sich ein Kunde eine Pizzaschnitte nahm und diese im Laden verzehrte.
Nachdem er gegen 08.30 Uhr den Kassenbereich verlassen wollte, ohne die Ware im Wert von ca. acht Euro zu bezahlen, wurde er angehalten. Die Polizei wurde verständigt. Bei einer Durchsuchung des Eritreers fanden die Beamten außerdem eine Flasche Bier, eine Sonnenbrille sowie eine Tafel Schokolade, die der Mann unter seinem T-Shirt versteckt hatte. Vor dem Geschäft befand sich das mitgeführte Fahrrad des Ladendiebs, für das dieser ebenfalls keinen Herkunftsnachweis erbringen konnte. Bei einer weiteren Überprüfung wurde festgestellt, dass der Eritreer durch die Staatsanwaltschaft in Essen gesucht wurde. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde der Mann daraufhin einem Ermittlungsrichter vorgeführt.

Die Polizei Dillingen sucht nun nach dem Besitzer des Fahrrads der Marke Hendricks/TS770 in weiß/schwarz. Der Besitzer wird gebeten, sich unter der Rufnummer 09071/56-0 zu melden.

Anzeige
x

Check Also

Notfallhammer

Neu-Ulm: Rauchender PKW in Tiefgarage ruft Einsatzkräfte auf den Plan

Am Samstag, den 12.10.2019, um 17.43 Uhr, wurde der Polizei Neu-Ulm über Rauchentwicklung an einem PKW in einem Parkhaus in der Innenstadt mitgeteilt. Aus dem ...

Absperrband Feuerwehr

Eisenberg: Rund 300.000 Euro beim Brand einer landwirtschaftlichen Maschinenhalle

Am heutigen Sonntagnachmittag, den 13.10.2019, brannte eine Maschinenhalle bei Oberreuten, Landkreis Ostallgäu komplett nieder. Ein Landwirt entdeckte um 13.10 Uhr den Brand in dem freistehenden ...