Home » Blaulicht-News » Landkreis Donau-Ries » News Raum Donauwörth » Donauwörth: Zeugen zu Unfallflucht auf Parkplatz des Maximiliums gesucht
Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser
Symbolfoto: Mario Obeser

Donauwörth: Zeugen zu Unfallflucht auf Parkplatz des Maximiliums gesucht

Am Dienstag, den 18.06.2019, in der Zeit von 10.30 bis 12.45 Uhr, wurde in Donauwörth ein geparktes Auto angefahren.
Das Fahrzeug stand in dieser Zeit auf dem Parkplatz des Maximiliums. Die 36jährige Geschädigte entdeckte nach ihrer Rückkehr zu Hause den frischen Schaden an ihrem Heck. Ein unbekanntes Fahrzeug, mutmaßlich blau, war gegen die Heckstoßstange gestoßen und hatte sie stark beschädigt. Der Schaden wird auf ca. 3.000 Euro geschätzt. Die Unfallfluchtfahnder der Donauwörther Polizei haben die Ermittlungen aufgenommen. Mögliche Tatzeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Anzeige