Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Verursacher von zwei Unfallfluchten gesucht
Unfallflucht Zeugen gesucht
Die Polizei sucht nach Hinweise zu einem unfallflüchtigem Fahrzeug. Foto: Mario Obeser

Günzburg: Verursacher von zwei Unfallfluchten gesucht

Zu zwei Unfallfluchten in Günzburg und Wasserburg, am 18.06.2019, sucht die Polizei Zeugen und Hinweise zu den Verursachern.

Am Abend des 18.06.2019 zwischen etwa zwischen 17.30 Uhr und 19.30 Uhr wurde ein Pkw, welcher auf einem Parkplatz in der Ulugasse stand, angefahren und beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Der entstandene Schaden beläuft sich auf rund 1.000 Euro.

Am Dienstag, gegen 19.30 Uhr, wurde in Günzburg /Wasserburg in der Denzinger Straße eine Dachrinne, ein Fallrohr, sowie eine Holzbank eines Hauses durch einen Traktor beschädigt. Der bislang unbekannte Traktorfahrer entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Durch einen Zeugen konnte beobachtet werden, dass es sich um einen roten Traktor der Marke Massey Ferguson mit einem großen, roten Anhänger gehandelt hat. Es entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 300 Euro.

Zeugenhinweise, in beiden Fällen, werden an die Polizeiinspektion Günzburg, Telefonnummer 08221/919-0, erbeten.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehr Atemschutz, Brand, Bsaktuell,

Kreis Lindau: Brand in Bootswerkstatt in Bodolz

Am 21.07.2019, gegen 10.20 Uhr, wurde der Rettungsleitstelle ein Feuer in einer Werkstatt für Boote in einem Industriegebiet in Bodolz mitgeteilt. Die eingesetzten Feuerwehren der ...

Frau mit Faust schlagen

Augsburg: Zeugin einer Sachbeschädigung ohrfeigt Täter

Mit dieser Reaktion der Frau hatte ein Mann, der am 20.07.2019 in Augsburg ein Taxi beschädigte, wohl nicht gerechnet. Am Samstag gegen 03.45 Uhr trat ...