Home » Allgemein » Günzburg: Fahranfänger angetrunken in Polizeikontrolle
Alkotest Atemalkoholtest
Symbolfoto: ehrenberg-bilder - Fotolia

Günzburg: Fahranfänger angetrunken in Polizeikontrolle

Am 20.06.2019, gegen 05.25 Uhr, wurde ein 19-jähriger Mann mit seinem Pkw in der Alois-Mengele-Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen.
Hierbei konnte durch die Polizei festgestellt werden, dass der Fahrzeugführer leicht unter Alkoholeinfluss stand. Da dieser das 21. Lebensjahr noch nicht vollendet hat, erwartet diesen nun ein Bußgeld von mindestens 250 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug seitlich

Vöhringen: Leicht verletzt bei Auffahrunfall

Ein haltendes Fahrzeug hatte ein Autofahrer am 16.07.2019 in Vöhringen zu spät bemerkt, was mit einem Unfall endete. Am Dienstagmorgen wollte eine 47-jährige Pkw-Fahrerin von ...

Unfallflucht Zeugen gesucht

Lauingen: Zeugen zu Unfallflucht in der Dillinger Straße gesucht

Einen Schaden von rund 600 Euro, die beim Ausparken an einem schwarzen 3er BMW entstanden ist, richtete ein bislang unbekannter Autofahrer am 11.07.2019 gegen 15.10 ...