Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Krumbach (Schwaben) » Münsterhausen: Betrüger versuchen es wiederholt
Telefon
Symbolfoto: Free-Photos

Münsterhausen: Betrüger versuchen es wiederholt

Ein Betrüger versuchte am 18.06. und am 19.06.2019 eine ältere Frau als falscher Polizeibeamter und dann über den Enkeltrick zu betrügen.
Am Dienstag, gegen 18.30 Uhr, rief ein unbekannter Täter eine ältere Dame an und gab sich als Polizeibeamter aus. Das Gespräch konnte jedoch ein Bekannter der Dame mithören und beendete es sofort. Am Tag darauf gegen 11.00 Uhr erfolgte wiederum ein Anruf. Hierbei gab sich die unbekannte Täterin als die Enkelin der Dame aus. Da zu diesem Zeitpunkt die Mutter der Dame anwesend war, beendete die Mutter das Gespräch.

Anzeige
x

Check Also

Blaulicht Polizei

Zeugen zu Verkehrsunfall in Neu-Ulm gesucht

Gestern Mittag, am 19.09.2019, kurz nach 12.00 Uhr, ereignete sich in Neu-Ulm, auf der Kammerkrummenstraße / Höhe Lessingstraße ein Verkehrsunfall. Ein weißer Kleintransporter mit Planenaufbau ...

Feuerwehr Rettungsschere

Untermeitingen/B17: Fahrer bei Verkehrsunfall eingeklemmt

Am 19.09.2019 ereignete sich gegen 20.20 Uhr auf der bundesautobahnähnlich ausgebauten B17, etwa 600m nach der Auffahrt Klosterlechfeld in Fahrtrichtung Augsburg, ein Unfall mit Verletzten. ...