Home » Blaulicht-News » Landkreis Aichach-Friedberg » News Raum Aichach » Friedberg: Auf nasser Fahrbahn Kontrolle verloren – 2 Schwerverletzte
Notarztfahrzeug auf der Fahrbahn
Symbolfoto: Mario Obeser

Friedberg: Auf nasser Fahrbahn Kontrolle verloren – 2 Schwerverletzte

Zwei Schwerverletzte und ein total beschädigtes Auto ist das Ergebnis eines Verkehrsunfalles, auf der B300, bei Friedberg.
Am Donnerstag, gegen 17.35 Uhr, befuhr ein 74-Jähriger mit seinem Pkw Mercedes die Bundesstraße 300 von Dasing her kommend in Richtung Friedberg. In der Rechtskurve am sog. „Oberzeller Berg“ verlor er auf der nassen Fahrbahn aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Pkw schleuderte nach rechts von der Fahrbahn und überschlug sich. Dabei wurden die beiden Fahrzeuginsassen schwer verletzt und mussten mit Rettungswagen in das Universitätsklinikum Augsburg eingeliefert werden. Am Fahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Autofahrer Handy Ablenkung

Memmingen: Wegen Handy aufgehalten – nun droht Fahrverbot

Der Streifenbesatzung fiel am gestrigen Morgen ein 31-jähriger Pkw-Fahrer in Memmingen auf, welcher verbotswidrig während der Fahrt mit dem Handy telefonierte. Im Rahmen der anschließenden ...

Topf Herd

Bad Wörishofen: 96-Jährige vergisst Essen auf dem Herd

Am Donnerstagabend löste in einem Seniorenheim in Bad Wörishofen die Brandmeldeanlage aus. Wie in solchen Fällen üblich rückten Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst an. Die Einsatzkräfte ...