Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Autenried: Bub auf Spielplatz durch Glasscherbe verletzt
Glasflasche Blut
Symbolfoto: belamy

Autenried: Bub auf Spielplatz durch Glasscherbe verletzt

Auf einem Autenrieder Kinderspielplatz verletzte sich ein 5-jähriger Junge beim Spielen an einer Glasscherbe.
Er zog sich eine blutende Schnittverletzung am rechten Zeigefinder zu. Durch wen die Scherben verursacht wurden ist bislang nicht bekannt. Zeugen, die Angaben zum Verursacher machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Günzburg, Rufnummer 08221/919-0, zu melden.

Anzeige
x

Check Also

Blaulicht Polizei

Zeugen zu Verkehrsunfall in Neu-Ulm gesucht

Gestern Mittag, am 19.09.2019, kurz nach 12.00 Uhr, ereignete sich in Neu-Ulm, auf der Kammerkrummenstraße / Höhe Lessingstraße ein Verkehrsunfall. Ein weißer Kleintransporter mit Planenaufbau ...

Feuerwehr Rettungsschere

Untermeitingen/B17: Fahrer bei Verkehrsunfall eingeklemmt

Am 19.09.2019 ereignete sich gegen 20.20 Uhr auf der bundesautobahnähnlich ausgebauten B17, etwa 600m nach der Auffahrt Klosterlechfeld in Fahrtrichtung Augsburg, ein Unfall mit Verletzten. ...