Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Autenried: Bub auf Spielplatz durch Glasscherbe verletzt
Glasflasche Blut
Symbolfoto: belamy

Autenried: Bub auf Spielplatz durch Glasscherbe verletzt

Auf einem Autenrieder Kinderspielplatz verletzte sich ein 5-jähriger Junge beim Spielen an einer Glasscherbe.
Er zog sich eine blutende Schnittverletzung am rechten Zeigefinder zu. Durch wen die Scherben verursacht wurden ist bislang nicht bekannt. Zeugen, die Angaben zum Verursacher machen können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Günzburg, Rufnummer 08221/919-0, zu melden.

Anzeige
x

Check Also

Blaulicht Polizei Blaulichtbalken Polizeifahrzeug

Kempten: Zeugen zu beschädigter Türe gesucht

Durch einen bisher unbekannten Täter wurde im zwischen Samstag, 20.30 Uhr und Montagmorgen die Eingangstüre des Verbrauchermarkts Norma in der Pettenkoferstraße beschädigt. Der Sachschaden beläuft ...

Lenkrad

Möttingen: Verkehrsrowdy schlägt Delle ins Auto

Zu dicht aufgefahren und dabei die Lichthupe betätigt, so bedrängte gestern Abend, am 15.07.2019, ein unbekannter Autofahrer seinen Vordermann gleich mehrfach. In der Romantischen Straße ...