Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Ichenhausen » Ettenbeuren: Einbrecher in Wertstoffhof ergriffen die Flucht
Vorhängeschloss
Symbolfoto: BillionPhotos.com - Fotolia

Ettenbeuren: Einbrecher in Wertstoffhof ergriffen die Flucht

Am 21.06.2019, gegen 23.00 Uhr, beobachtete ein Zeuge, wie zwei Männer auf das Gelände des Wertstoffhofes in Ettenbeuren eindrangen.
Als die Unbekannten den Zeugen bemerkten, ergriffen diese die Flucht. Eine sofort eingeleitete Fahndung nach den Männern verlief negativ. Vor Ort konnte von den Polizeibeamten festgestellt werden, dass die Eisenkette um das Eingangstor aufgebrochen wurde. Zudem wurden zwei Musik-Verstärker aufgefunden, die die Täter bei der Flucht zurückließen. Zeugenhinweise werden an die Polizeiinspektion Burgau, Telefon 08222/9690-0, erbeten.

Anzeige
x

Check Also

Feuerwehr Blaulichtbalken

Hecke in Leipheim in Brand geraten

Aus unbekannter Ursache geriet am 16.08.2019, gegen 16.00 Uhr, ein Teilstück einer Hecke in der Günzburger Straße in Leipheim in Brand. Durch die alarmierte Feuerwehr ...

FeuerwehrNeu Ulm,BSAktuell,

Neu-Ulm: Wäschetrockner beginnt stark zu rauchen

Ein defekter Wäschetrockner löste am gestrigen Vorabend, 16.08.2019, einen Großeinsatz von Feuerwehr und Polizei in einem Neu-Ulmer Stadtteil aus. Nach Mitteilung über eine Rauchentwicklung im ...