Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Zusmarshausen » Dinkelscherben: Schwere Innenwand fällt in Fleinhausen auf Arbeiter
Rettungswagen Front Tag
Symbolfoto: Mario Obeser

Dinkelscherben: Schwere Innenwand fällt in Fleinhausen auf Arbeiter

Am Freitag den 21.06.2019 kam es gegen 14.00 Uhr zu einem Unfall auf einer Baustelle eines Holzhauses in Fleinhausen.
Eine etwa 600 kg schwere Innenwand wurde durch einen Kran in das 1. OG des Neubaus gehoben, um dort vom Bauherrn und den Mitarbeitern montiert zu werden. Aus noch unbekannten Gründen löste sich die vorgefertigte Innenwand und fiel herab. Nach dem Aufprall auf dem Boden fiel die Wand seitlich auf einen Mitarbeiter, welcher unter der Wand zum Liegen kam.

Der 24-jährige Mann konnte durch seine Kollegen gerettet und an den hinzugerufenen Notarzt übergeben werden.

Zur Vorsicht, mit Verdacht auf Wirbelsäulenverletzungen und Frakturen, wurde der Verletzte mit entsprechenden rettungsdienstlichen Mitteln immobilisiert und mittels einer Drehleiter der Freiwilligen Feuerwehr Diedorf schonend aus dem 1. OG gehoben. Der Rettungsdienst brachte ihn in eine Klinik.

Die Ermittlungen der Polizeiinspektion Zusmarshausen, bezüglich der Ursachen des Unglücks, dauern an.

Anzeige
x

Check Also

Pkw-Brand Autobrand

Gersthofen: Kripo sucht Zeugen zu Pkw-Brand

Bereits am vergangenen Dienstag, dem 09.07.2019, geriet in der Johann-Strauß-Straße in Gersthofen ein Auto aus bislang unbekannter Ursache gegen 23.00 Uhr in Brand. Das Auto ...

Faust geballte Faust

Neu-Ulm: Unbekannter schlägt und verletzt 20-Jährigen und flüchtet

Montagabend, den 15.07.2019, gegen 17.40 Uhr, kam es in der Innenstadt zu einer Körperverletzung durch einen bisher unbekannten Täter. Der Unbekannte näherte sich dem 20-jährigen ...