Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Unfall beim Rangieren
Blaulicht Polizeifahrzeug
Symbolfoto: Mario Obeser

Günzburg: Unfall beim Rangieren

Bereits am 17.06.2019 ereignete sich ein Verkehrsunfall mit Sachschaden im Steppachweg in Günzburg.
Eine 73-Jährige wollte in einer Parkbucht parallel zur Fahrbahn einparken. Beim Rangieren übersah sie den Pkw des Geschädigten, welcher verkehrsbedingt auf der Fahrbahn wartete. Dadurch kam es zur Kollision. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren hundert Euro.

Anzeige
x

Check Also

Blaulicht Polizei

Zeugen zu Verkehrsunfall in Neu-Ulm gesucht

Gestern Mittag, am 19.09.2019, kurz nach 12.00 Uhr, ereignete sich in Neu-Ulm, auf der Kammerkrummenstraße / Höhe Lessingstraße ein Verkehrsunfall. Ein weißer Kleintransporter mit Planenaufbau ...

Feuerwehr Rettungsschere

Untermeitingen/B17: Fahrer bei Verkehrsunfall eingeklemmt

Am 19.09.2019 ereignete sich gegen 20.20 Uhr auf der bundesautobahnähnlich ausgebauten B17, etwa 600m nach der Auffahrt Klosterlechfeld in Fahrtrichtung Augsburg, ein Unfall mit Verletzten. ...