Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Markt Rettenbach: Biker fährt auf – Pkw rollt über seinen Arm
Rettungswagen BRK
Symbolfoto: Mario Obeser

Markt Rettenbach: Biker fährt auf – Pkw rollt über seinen Arm

Am Samstagmittag ereignete sich auf der Kreisstraße MN 28 bei Buchenbrunn ein Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem Pkw.
Ein vor dem Motorradfahrer fahrender Pkw-Fahrer musste auf seiner Fahrspur verkehrsbedingt bis zum Stillstand abbremsen. Der 51-jährige Motorradfahrer bemerkte dies zu spät, prallte gegen das Heck des Pkw und stürzte. Durch den Zusammenstoß erschrak der Pkw-Fahrer so sehr, dass er von der Bremse ging und dabei mit dem Fahrzeug rückwärts über den Arm des am Boden liegenden Motorradfahrers rollte. Der Kradfahrer wurde dabei leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 4.000 Euro.

Anzeige
x

Check Also

Notfallhammer

Neu-Ulm: Rauchender PKW in Tiefgarage ruft Einsatzkräfte auf den Plan

Am Samstag, den 12.10.2019, um 17.43 Uhr, wurde der Polizei Neu-Ulm über Rauchentwicklung an einem PKW in einem Parkhaus in der Innenstadt mitgeteilt. Aus dem ...

Absperrband Feuerwehr

Eisenberg: Rund 300.000 Euro beim Brand einer landwirtschaftlichen Maschinenhalle

Am heutigen Sonntagnachmittag, den 13.10.2019, brannte eine Maschinenhalle bei Oberreuten, Landkreis Ostallgäu komplett nieder. Ein Landwirt entdeckte um 13.10 Uhr den Brand in dem freistehenden ...