Home » Blaulicht-News » Autobahnen » News Autobahn A8 » Elchingen/A8: Von Sekundenschlaf übermannt – Biker fährt auf Pkw auf
Rettungswagen Notarzt
Symbolfoto: Mario Obeser

Elchingen/A8: Von Sekundenschlaf übermannt – Biker fährt auf Pkw auf

Glück im Unglück hatte ein Motorradfahrer am Sonntagabend auf der A 8 bei Elchingen, in Fahrtrichtung Stuttgart.
Gegen 18.10 Uhr befuhr der 43-Jährige den rechten Fahrstreifen zwischen dem Autobahnkreuz Ulm/Elchingen und der Anschlussstelle Oberelchingen. Aufgrund eines Sekundenschlafs kam er auf den mittleren Fahrstreifen und fuhr dort einem ebenfalls 43-jährigen Pkw-Fahrer hinten auf. Der Kradfahrer kam dabei zu Sturz. Er erlitt mittelschwere Verletzungen und wurde zur Behandlung mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. Der Pkw-Fahrer blieb unverletzt. Den Sachschaden beziffert die Autobahnpolizei Günzburg auf insgesamt etwa 7.000 Euro.

Anzeige