Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen » Memmingerberg: Kontrollen durch die Grenzpolizei
Polizeikontrolle: Gerhard Seybert - Fotolia

Memmingerberg: Kontrollen durch die Grenzpolizei

Am 22.06.2019 kontrollierte die Grenzpolizei Pfronten in Memmingerberg verschiedene Verkehrsteilnehmer.
Gegen einen ungarischen Pkw-Fahrer lag ein europäischer Haftbefehl wegen Eigentumsdelikten vor. Nach Vorführung beim Ermittlungsrichter wurde er in die Justizvollzugsanstalt verbracht. Gegen eine ukrainische Pkw-Fahrerin wird wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt. Sie hatte sich in Deutschland niedergelassen, es jedoch versäumt, ihren ukrainischen Führerschein umschreiben zu lassen. Auch ein rumänischer Pkw-Fahrer konnte keine gültige Fahrerlaubnis vorweisen, weshalb gegen ihn ebenfalls wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis ermittelt wird. Gegen den Halter des Fahrzeuges wird wegen Ermächtigen zum Fahren ohne Fahrerlaubnis ermittelt.

Anzeige