Home » Blaulicht-News » Landkreis Unterallgäu » News Raum Memmingen » Memmingen: Bei Sturz mit Fahrrad schwer verletzt
Blaulicht Notarzt Rettungsdienst
Symbolfoto: Mario Obeser

Memmingen: Bei Sturz mit Fahrrad schwer verletzt

Der Sturz einer Fahrradfahrerin, am 23.06.2019 in Memmingen, endete für diese mit schweren Verletzungen.
Am Sonntagnachmittag gegen 16.40 Uhr fuhr eine 61-jährige Frau mit ihrem E-Bike die Römerstraße entlang. Vermutlich beim Herunterfahren vom Randstein, stürzte sie über den Lenker und prallte mit dem Kopf auf der Fahrbahn auf. Da die Frau keinen Helm trug zog sie sich mehrere Verletzungen zu. Die schwer verletzte Frau wurde ins Krankenhaus verbracht.

Anzeige
x

Check Also

Am Samstagabend, dem 20.02.2019, war über Nattheim ein Rauchpilz zu sehen. Grund dafür war ein Brand in einer Garage.

Nattheim: Autos und Garage brennen komplett aus

Am Samstagabend, dem 20.07.2019, war über Nattheim ein Rauchpilz zu sehen. Grund dafür war ein Brand in einer Garage. Gegen 20.20 Uhr wurde ein Brand ...

Notarzt NEF Rettungsdienst

Biberach: Pedelecfahrerin kollidiert mit Radlerin und wird schwer verletzt

Eine Pedelecfahrerin kollidierte am 19.07.2019 in Biberach mit Fahrradfahrer und verletzte sich schwer. Am Freitagnachmittag befuhr gegen 17.40 Uhr eine Pedelecfahrerin die Bürgerturmstraße in Richtung ...