Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Bad Wörishofen: Für Gewinn mussten erst iTunes-Karten erworben werden
Symbolfoto: totojang1977 - Fotolia

Bad Wörishofen: Für Gewinn mussten erst iTunes-Karten erworben werden

Eine 77-Jährige erhielt am 21.06.2019 zwei Anrufe von einem vermeintlichen Gewinnspielunternehmen. Es war eine Betrügerin am Telefon, wie sich später herrausstellte.
Die deutschsprachige Anruferin machte die Dame darauf aufmerksam, dass sie angeblich 49.000 Euro gewonnen habe. Um das Geld schlussendlich zu erhalten, müsse sie lediglich noch neun iTunes-Karten im Wert von 900 Euro erwerben. Nachdem die Dame die Karten gekauft hatte, gab sie die freigerubbelte Ziffernfolge der Anruferin durch. Das versprochene Geld hat sie bislang natürlich nicht erhalten. Eine Freundin riet der Dame nun Anzeige bei der örtlichen Polizeiinspektion zu erstatten.

Anzeige