Home » Blaulicht-News » News Überregional » News Raum Lindau » Lindau: Pkw bringt Stein ins Rollen – Unfall mit anschließender Flucht
Polizeifahrzeug mit Blaulicht
Symbolfoto: Mario Obeser

Lindau: Pkw bringt Stein ins Rollen – Unfall mit anschließender Flucht

Am Montagmorgen, den 24.06.2019, wurde in Bad Schachen im Bereich Lindenhofweg/ Alwindstraße ein Auto durch einen rollenden Stein beschädigt.
Der bisher unbekannte Verursacher war mit seinem Auto gegen 10.15 Uhr leicht ab von der Fahrbahn geraten und gegen einen größeren Stein gefahren. Dieser begann daraufhin unvermittelt zu Rollen. Er rollte weiter die Straße entlang und schließlich gegen einen geparkten PKW, an dem ein Schaden entstand. Anstatt das Vorkommnis jedoch zu melden, verließ der Verursacher fluchtartig den Bereich.

Sollten aufmerksame Bürger den Verursacher identifizieren können, wird daher umgehend um Mitteilung bei der Polizeiinspektion Lindau unter der Telefonnummer 08382/9100 gebeten.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Blaulicht Neutral

Kötz: Betrügerischer Kammerjäger spart nicht mit Beleidigungen

Ein Bewohner von Kleinkötz beauftragte über das Internet einen Mann, der ihm ein Wespennest im Haus entfernen sollte. Dieser besprühte das Wespennest und verlangte dafür ...

Polizeifahrzeug blau Frontblitzer

Pfaffenhofen an der Zusam: Junger Mann versucht Kreuz aus Kirche zu stehlen

Am 20.10.2019 gegen 16.30 Uhr bemerkte eine Zeugin, dass in der St.-Martin-Kirche im Buttenwiesener Ortsteil Pfaffenhofen an der Zusam der Alarm ausgelöst wurde. Als sie ...