Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Günzburg » Günzburg: Fußgängerin von Pkw erfasst
Rettungswagen Heck
Symbolfoto: Mario Obeser

Günzburg: Fußgängerin von Pkw erfasst

Eine Fußgängerin zog sich am 24.06.2019, bei einem Unfall mit einem Pkw, in Günzburg Verletzungen zu.
Gestern Mittag bog eine 56-jährige Pkw-Fahrerin an der Kreuzung Heidenheimer Straße / Ulmer Straße / Schlachthausstraße / Stadtberg von der Heidenheimer Straße kommend nach rechts in die Ulmer Straße ein. Dabei übersah sie eine 45-jährige Fußgängerin, die die Ulmer Straße in diesem Moment überquerte. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Pkw und der Fußgängerin, bei welchem diese verletzt wurde. Die Schwere der Verletzungen, so die Polizei, steht noch nicht fest. Die 45-Jährige kam zur ärztlichen Behandlung mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Zudem entstand bei dem Unfall ein Sachschaden von mehreren hundert Euro.

Anzeige
x

Check Also

Täter Einbrecher

Oberhausen: Hund und Herrchen beim Gassi gehen von dunkelhäutigen attackiert

Am Donnerstag wurde ein 26-Jähriger gegen 23.15 Uhr in der Dieselstraße offenbar grundlos attackiert. Der Mann drehte mit seinem Hund am Westufer der Wertach eine ...

Pkw-Brand Autobrand

Kreis Regen: Autofahrer prallt an Baum und verbrennt im Fahrzeug

Am Samstag, den 20.07.2019, kam es gegen 14.25 Uhr zu einem tödlichen Verkehrsunfall bei Viechtach, bei dem der Fahrer bis zur Unkenntlichkeit verbrannte. Nach derzeitigem ...