Home » Blaulicht-News » Landkreis Mindelheim » News Raum Mindelheim » Türkheim: Kontrolle verloren und gegen Bäume geprallt
Polizeifahrzeug und Rettungswagen
Symbolfoto: Mario Obeser

Türkheim: Kontrolle verloren und gegen Bäume geprallt

Am späten Nachmittag des 24.06.2019, kam es auf der Kreisstraße MN10 zu einem schweren Verkehrsunfall mit einem Verletzten.
Ein 18-jähriger Fahranfänger verlor aus ungeklärten Gründen zwischen Türkheim und Wiedergeltingen, Höhe Zollhaus, die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam ins Schleudern und prallte gegen zwei Bäume. Am Pkw entstand Totalschaden. Der Pkw-Fahrer wurde trotz des schweren Aufpralls glücklicherweise nur leicht verletzt.

Anzeige
x

Check Also

Zeugen, Unfalllfucht, Zeugensuche, Hinweise, bsaktuell.de, obeser

Neu-Ulm: Unfallflucht auf Baumarkt-Parkplatz

Am gestrigen Freitag, in der Zeit zwischen 12.30 Uhr und 13.00 Uhr ereignete sich auf dem Kundenparkplatz eines Baumarktes in der Finninger Straße in Neu-Ulm ...

Blaulicht auf Einsatzfahrzeug

Neu-Ulm: Mehrere stationäre Blitzer beschädigt

Zeugen zu mehreren in Neu-Ulm beschädigten Blitzern sucht die Polizei in Neu-Ulm und bittet um Hinweise. Bereits in der Nacht auf den 22.08.2019 wurden die ...