Home » Blaulicht-News » Landkreis Neu-Ulm » News Raum Senden » Senden: 20-Jähriger schlägt in Unterkunft Mitarbeiter der Security
Faust Schlagen
Symbolfoto: Artem Furman - Fotolia

Senden: 20-Jähriger schlägt in Unterkunft Mitarbeiter der Security

Gestern Vormittag schlug ein 20-jähriger Bewohner einer Unterkunft in der Römerstraße in Senden einen Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes mehrmals mit der Faust gegen den Oberkörper.
Vorausgegangen war eine verbale Streitigkeit, deren genaue Ursache noch ermittelt werden muss. Die Beamten der Polizeistation Senden leiteten ein Strafverfahren gegen den 20-Jährigen ein. Der Sicherheitsdienstmitarbeiter wurde leicht verletzt.

Anzeige
x

Check Also

Polizeifahrzeug Front mit Blaulicht

Augsburg: Zu Unfall in der Ulmer Straße neutrale Zeugen gesucht

Zu einem Unfall, bei dem am 15.07.2019, gegen 20.45 Uhr, in der Ulmer Straße Motorradfahrer und ein Nissan Micra – Fahrer beteiligt waren, werden nun ...

Blaulicht Polizei Blaulichtbalken Polizeifahrzeug

Kempten: Zeugen zu beschädigter Türe gesucht

Durch einen bisher unbekannten Täter wurde im zwischen Samstag, 20.30 Uhr und Montagmorgen die Eingangstüre des Verbrauchermarkts Norma in der Pettenkoferstraße beschädigt. Der Sachschaden beläuft ...