Home » Blaulicht-News » Landkreis Günzburg » News Raum Burgau » Burgau: E-Bike-Fahrerin und 14-jähriger Radler kollidieren
Fahrrad
Symbolfoto: lanarusfoto - Fotolia

Burgau: E-Bike-Fahrerin und 14-jähriger Radler kollidieren

Ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Radfahrern ereignete sich am vergangenen Dienstagmittag, 25.06.2019, in Burgau.
Eine 52-Jährige, die mit ihrem E-Bike auf der Anton-Günther-Straße in östlicher Richtung unterwegs war, wollte nach rechts in die vorfahrtsberechtigte Maria-Theresia-Straße einbiegen. Ein 14-jähriger Schüler fuhr zur gleichen Zeit widerrechtlich auf dem linken Gehweg der Maria-Theresia-Straße in Richtung Stadtmitte. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Radfahrer.

Die 52-Jährige, die einen Fahrradhelm trug, wurde leicht verletzt, der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 100 Euro.

Anzeige