Home » Blaulicht-News » Landkreis Augsburg » News Raum Augsburg » Bobingen: Brand im Industriepark
Feuerwehrfahrzeug MAN
Symbolfoto: Mario Obeser

Bobingen: Brand im Industriepark

Am gestrigen Donnerstag, 27.06.2019, wurde um 13.45 Uhr in Bobingen ein Brand im Industriepark in der Max-Fischer-Straße mitgeteilt.
Zu diesem Zeitpunkt befanden sich in dem betroffenen Gebäude rund 40 bis 50 Mitarbeiter, welche nach Alarmauslösung alle gefahrlos ins Freie gelangen konnten. Wie sich herausstellte war das Feuer vermutlich durch einen technischen Defekt in einem zentralen Kabelschacht ausgebrochen.

Die Werksfeuerwehr konnte den Brand zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Bobingen schnell unter Kontrolle bringen und löschen. Insgesamt waren 37 Einsatzkräfte der beiden Feuerwehren im Einsatz. Der ebenfalls verständigte Rettungsdienst wurde zum Glück nicht benötigt, da es zu keinem Personenschaden gekommen ist.

Nach einer ersten Bewertung ist kein unmittelbarer Gebäudeschaden entstanden. Die Kosten für die erforderlichen Reparaturen am Kabelschacht, sowie zur Behebung entstandener Schäden durch die Verrußung wurden von der Polizeiinspektion Bobingen auf rund 10.000 Euro geschätzt.

Anzeige
x

Check Also

Telefon

Neu-Ulm: Rentnerin verliert 10.000 Euro durch Bekanntentrick

Am 21.10.2019 erhielt eine Rentnerin in Neu-Ulm einen Anruf einer angeblichen Freundin, die dringend Geld für den Kauf einer Immobilie benötigen würde. Eine Betrügerin wie ...

berkheim_entlaufener_damhirsch

Berkheim/Kirchdorf: Damhirsch auf der Autobahn

Gegen 12.00 Uhr, am 22.10.2019, wurde der Polizeieinsatzzentrale in Kempten ein Reh auf der Autobahn 7 bei der Anschlussstelle Berkheim gemeldet. Die eingesetzte Streife der ...