Home » Blaulicht-News » Landkreis Heidenheim » News Raum Heidenheim » Schnaitheim: Betrunkener schliddert Biker 50 Meter über die Straße
Notarzt NEF Rettungsdienst
Symbolfoto: Mario Obeser

Schnaitheim: Betrunkener schliddert Biker 50 Meter über die Straße

Ein Verkehrsunfall mit einem Motorradfahrer ereignete sich am 28.06.2019 in Schnaitheim, bei dem dieser sich schwere Verletzungen zuzog.
Am Freitag, gegen 21.20 Uhr, befuhr ein 47-Jähriger mit seinem Motorrad die Heidenheimer Straße in Schnaitheim. Zeugen beobachteten, wie er mit deutlichen Schlangenlinien fuhr und schließlich mit dem Randstein kollidierte, wobei er stürzte. Aufgrund seiner überhöhten Geschwindigkeit schlitterte der Mann noch fast 50 Meter über den Asphalt, bevor er liegen blieb. Sein Motorrad kam sogar erst nach etwa 90 Metern zum Liegen.

Die hinzugerufenen Polizeibeamten konnten bei dem Mann deutlichen Alkoholgeruch wahrnehmen. Da der Mann schwere Verletzungen erlitt, wurde er in ein Krankenhaus gebracht. Nachdem er ärztlich versorgt war, wurde noch eine Blutentnahme bei ihm durchgeführt.

Das Motorrad musste durch einen Abschleppdienst abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von rund 1.000 Euro. Der Mann erhält eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs.

Anzeige
x

Check Also

Faust

Bad Wörishofen: Betrunkener Gast geht auf Barkeeper los

Am Freitagabend, 23.08.2019, ereignete sich in einer Lokalität in der Hauptstraße eine körperliche Auseinandersetzung zwischen einem betrunkenen Gast und einem Barkeeper. Aufgrund seiner starken Alkoholisierung ...

Blaulicht Polizeifahrzeug

Memmingen: Kleine Party auf dem Altem Friedhof

Am 23.08.2019, gegen 20.20 Uhr, stellte eine Polizeistreife auf dem Alten Friedhof in der Augsburger Straße drei junge Erwachsene fest, die dort Alkohol konsumierten. Zudem ...